Vor- und Nachteile eines Bandcoachs in 2018

Du hast dir nun meine Tipps vom Bühnenperformance-Beitrag schon zu Herzen genommen, bist aber immer noch etwas wacklig auf den Beinen, sobald du eine Bühne betrittst? Dann müssen eventuell ein paar härtere Bandagen gezogen werden! Ich habe mich intensiv mit dem Thema Bandcoaching auseinandergesetzt und kann somit sagen, dass sich dies bei vielen Situationen als hilfreich herausgestellt hat. Es ist definitiv kein Muss, da junge Bands nicht wirklich viel Geld dafür ausgeben können. Jedoch war ich damals sehr froh, dass ich einen Bandcoach hatte, der mir und meinen Bandmitgliedern mit Rat und Tat zur Seite stand. Es gibt oft interne Probleme und da tut es manchmal echt gut, jemanden zu haben, der einen neutralen Blick auf die Tatsachen hat, nicht wie Freunde oder Familie, die bereits voreingenommen an die Sache herangehen und oft nur sagen, was man hören will.

Vorteile von einem Bandcoach

Mir war damals wichtig, ortsunabhängige Hilfsangebote zu bekommen, damit es gelingt, schnell meine Bühnenperformance zu verbessern. Das war mir wichtig, da ich mir oftmals von Freunden oder Familienangehörigen anhören durfte, was ich alles falsch mache. Da ich aber eine neutrale, professionelle Meinung haben wollte, habe ich mir einen Bandcoach gesucht. Dieser half mir, mit individuellen Tipps meine Bühnenperformance sehr schnell zu verbessern. Daraus entwickelte sich eine sehr enge Bindung und ich habe schnell weiter mit ihm gearbeitet. Nachdem ich die Bühnenperformance verbessern konnte, habe ich hier auch viele andere Tipps erhalten, z.B. darüber, was man in der Musikindustrie beachten sollte.

Es gibt sogar seit 2015 eine richtige Weiterbildung um Bands zu coachen. Dort kann man sich offiziell bescheinigen lassen, dass man qualifiziert ist Bands zu coachen.

Nachteile von einem Bandcoach

Es ist wichtig, dass ihr mit eurem Bandcoach über eure Ziele sprecht und alle Bandmitglieder damit einverstanden sind. Es kann nämlich zu sehr negativen Erfahrungen führen, wenn nicht alle die gleichen Ziele verfolgen. Stellt euch also die Frage, in wieweit wollt ihr den Bandcoach in euren Bandalltag einbringen?

Hier ein paar Vorschläge wo ein Bandcoach euch weiterhelfen kann:

– Interne Organisation
Effiziente Proben
– Struktur
– Disziplin erlangen
– Musikproduktion
(Guerilla) Marketing
– Vertrieb
Songwriting
– Musikmarkt und Trends eures Genres
– Finanzierungen von Projekten
– Absicherung von Veranstaltern und Equipment
– Bühnenperformance
– Konfliktmanagement
– Moderation
– Organisation eines Auftritts
– Entwicklung einer Künstlerpersönlichkeit.

Ein Bandcoach kann euch gut einschätzen und Tipps geben, jedoch liegt es an euch diese Anzuwenden. Daher kann man den Bandcoach nicht daran messen und ihr seit weiterhin von eurem Erfolg selber abhängig. Es muss im Vorfeld verhindert werden, dass es dadurch zu Zwistigkeiten oder internen Problemen innerhalb der Band kommt. Es ist immer wichtig, als Band gemeinsame Ziele zu verfolgen, ansonsten kann die Zusammenarbeit mit einem Bandcoach schwierig werden. Er wird als erstes versuchen genau dies herauszufinden. Im schlimmsten Fall fällt die Band dann auseinander, da sie nicht die selben Ziele verfolgen. Der Vorteil davon ist jedoch, dass jeder Zeit gespart hat. Wenn sich durch die Arbeit mit dem Bandcoach herausstellt, daß es unvereinbare Ziele in der Band gibt, sparen sich die einzelnen Mitglieder vielleicht Jahre, in denen sie nebeneinander in unterschiedliche Richtungen gearbeitet haben.

Bandcoach Bernhard Heck

Obwohl mein Bandcoach leider nicht mehr zu Verfügung steht, liegt mir am Herzen, euch einen vertrauenswürdigen zu empfehlen. Das ist der Band-Coach Bernhard Heck, welcher eine eigene Künstleragentur hat und mehr als 5 Jahre Bands berät. Außerdem ist Bernhard Heck seit 30 Jahren Profimusiker und seit 2010 ausgebildeter Mediator und hat sehr viel auf dem Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung gelernt. Und gerade erst eine Ausbildung als systemischer Coach abgeschlossen.Er verspricht auf seiner Seite Folgendes: „Ich zeige dir als Band Coach, wie du mit leicht umsetzbaren Tricks mehr Bühnenpräsenz ausstrahlst, deine Stage-Performance interessant und authentisch gestalten kannst, sodass du langfristig ein gefragter Musiker wirst“.

Ich habe mir sein Angebot mal etwas genauer betrachtet und möchte euch dieses hier kurz vorstellen, damit ihr entscheiden könnt, ob es was für euch ist, oder nicht.

 IndividuellArtLektionenPreis
Persönliches CoachingJaSkypeGespräch60,00 €
Grundlagen für eine effektive GigvorbereitungNeine-Book, Videos, PDFs5 Lektionen29,00 €
Grundlagen für eine professionelle BühnenshowNeine-Book, Videos, PDFs5 Lektionen59,00 €
Grundlagen für deine Geschäfte im Musik-BusinessNeinPDFs, 4 Videos, 2 e-Books4 Lektionen39,00 €
Jetzt informieren

Persönliches Coaching

Eines der einfachsten Möglichkeiten ein Bandcoaching auszuprobieren, ist die Variante mit dem Telefonat. Diese solltest du nutzen, da sie dir ermöglicht, einen ersten Kontakt aufzunehmen, ohne etwas dafür zu bezahlen. Wenn du dich also dafür entschieden hast, einen Bandcoach einmal auszuprobieren, kannst du ein Vorgespräch mit ihm vereinbaren. Du solltest vorher mit deinen Bandkollegen darüber gesprochen und sämtliche Erwartungen deinerr Kollegen aufgeschrieben haben. In dem Vorgespräch geht es erst einmal darum, euch gegenseitig kennenzulernen und zu gucken ob ihr zueinander passt. Außerdem erzählst du dem Bandcoach kurz etwas über euch und eure besprochenen Erwartungen. Daraufhin hat nämlich der Bandcoach die Möglichkeit, sich auf euch einzustellen und vorzubereiten. Wenn du nach dem Gespräch glaubst, dass er dir helfen kann, buchst du das Skype-Gespräch und erhältst eine individuelle Beratung. Natürlich bringt die gesamte Beratung nichts, wenn du danach nicht versuchst, aktiv die Tipps umzusetzen. Was hast du für Erfahrungen mit dem Bandcoach gemacht?

Bandcoach

Grundlagen für eine effektive Gigvorbereitung

Einfach und erfolgreich vorbereiten

Deine Stagetime dauert circa eine Stunde und du hast alles daran gesetzt, diese bestmöglich auszunutzen und denkst du bist vorbereitet? Leider nein. Der Erfolg von deinem Konzert hängt leider noch von sehr viel anderen Faktoren ab, außer dem, was du auf der Bühne leistest. Da gibt es zum Beispiel den Tontechniker, den Veranstalter und den Lichttechniker. Wichtige Personen, die maßgeblich von dem Erfolg deines Konzertes abhängig sind.

Ergebnisorientiert proben

Die Zeitdauer in einem Musikerleben ist sehr begrenzt. Damit man das Maximale aus der Zeit im Proberaum herausholt, ist es wichtig, diese so gut wie möglich zu organiseren und durchzuführen. Vieles muss auch außerhalb des Proberaums passieren. Wenn man der Meinung ist, hier etwas Hilfe zu benötigen,

Lampenfieber als Kraftquelle

Die meisten Musiker dürfen sich das Lampenfieber nicht anmerken lassen und viele tun dies auch nicht. Einige andere wiederum haben lange gebraucht, um damit umgehen zu können. Es gibt viele hilfreiche Tipps, um den Prozess zu verkürzen.

Wie du diese ganzen Dinge erlernst, erfährst du in dem e-Book, welches auch mit Videos, Checklisten und PDF`s gefüllt ist. Außerdem inbegriffen sind:

  1. Vorlage zur Meldung von Veranstaltungstipps an die Presse
  2. Vorlage Konzert-Vertrag
  3. Bonus PDF: Checkliste zur Gig-Vorbereitung

Jetzt anmelden!

Grundlagen für eine professionelle Bühnenshow

Überzeuge mit deiner Bühnenshow

Dieser Kurs ist für mich einer der wichtigsten. Anders als in meinem Beitrag zu dem Thema Bühnenperformance, wo ich Tipps zum Verbessern der Performance gegeben habe, wird hier sehr viel genauer analysiert, wie dir geholfen werden kann. Genau genommen stellt der Bandcoach hier folgende Lektionen vor.

Werde zur ‚Rampensau‘!

In diesem Kurs von Bernhad Heck geht es darum, dir zu zeigen wie man eine richtige Künstlerpersönlichkeit aus sich macht und wie du diese auf das Publikum übertragen kannst. Dieser Kurs richtet sich an eher introvertierte Musiker, welche noch nicht genug Erfahrung haben und gerne präsenter wären.

Führe mit deinen Ansagen dein Publikum!

Es reicht meistens nicht aus, nur gut Musik zu machen, sondern es ist genauso wichtig, sich mit dem Publikum zu verbinden und es mit auf die Reise zu nehmen. Ein großer Bestandteil dabei ist es, gute und selbstbewusste Ansagen auf der Bühne zu machen. Das muss allerdings gelernt sein. Nur was von Herzen kommt, kann auch zu Herzen gehen. Bist du von dem, was du sagen willst, überzeugt? Ist die Botschaft für andere wichtig und brennt sie dir so sehr auf der Seele, dass du die anderen daran teilhaben lassen willst? Wenn deine Motive und Absichten lauter sind, wirst du mit einer anderen Haltung auf die Bühne gehen, als wenn es dir nur um eine reine Selbstdarstellung geht. Die Ausstrahlung kommt dann wie von selbst und das Publikum erkennt, dass du authentisch bist. Außerdem gibt Dir der Bandcoach auch das Handwerkszeug, wie Du sprachlich und inhaltlich interessante Ansagen machen kannst.

Online-Seminar buchen!

Grundlagen für deine Geschäfte im Musik-Business

GEMA und GVL als weitere Verdienstquelle

Dieser Kurs richtet sich wohl eher an Bands, die mit ihrer Musik Geld verdienen wollen. Wenn ihr also auf dem Weg seid, eine zu werden, ist es wichtig, dass ihr euch damit beschäftigt, was ihr für Möglichkeiten habt. Lohnt sich zum Beispiel für deine Band eine Mitgliedschaft bei der GEMA, oder der GVL?

Alle wichtigen Versicherungen auf einen Blick

Wenn ihr viele Konzerte gebt, kann es schnell passieren, dass eurem Instrument etwas passiert. Hierfür gibt es eine Instrumentenversicherung, worüber man unbedingt nachdenken sollte. Es ist zwar ein etwas ‚trocknes‘ Thema, aber es wäre gut, sich mit diesem Vorgaben auseinanderzusetzen. Besonders das Thema Künstlersozialkasse (KSK) kann große steuerliche Vorteile bringen. Bei dem Bandcoach Bernhad Heck erhaltet ihr einfache Mmethoden und Tipps, mithilfe eines Leitfadens alles damit im Zusammenhang Stehende zu erfahren und umzusetzen.

Steuer und Rechtsform – Grundlagen des Wirtschaftens

Jetzt wird es richtig ‚trocken‘. Obwohl ihr mit eurer Band schon Konzerte gebt, wo ihr gutes Geld verdient, ist es wichtig, auch dazu Stellung zu beziehen. Ihr seid dann nämlich ein Unternehmen und werdet auch so behandelt. Hier bekommst du Tipps zu Rechtsformen, Steuern und Finanzamt für Musiker.

Jetzt anmelden!

Fazit

Jetzt kennst du die Vor- und Nachteile, die ein Bandcoach hat. Wir hatten damals das Geld aus der Bandkasse genommen, weil wir es alle in Anspruch genommen hatten. Hier fand ich es aber super fair, dass man auf alle Kurse ein Geld-zurück-Garantie von 30-Tagen hatte. Das Thema mit dem Bandcoach ist sehr heiß diskutiert und jeder hat seine eigene Meinung. Mitreden kann aber nur der, der schon einmal Erfahrungen gesammelt hat. Mir ist es nur wichtig euch diese Möglichkeit aufzuzählen, damit ihr eure Bühnenperformance um einiges steigern könnt. Natürlich könnt ihr auch viele Tipps im Internet und Foren recherchieren, aber wenn man alles kompakt haben möchte und nicht die Zeit zum Recherchieren aufwenden will, ist dies eine prima Lösung!