Für Bands

Gestalte deinen Bandalltag neu!

Beteiligungsmöglichkeiten für Bands

Auf dieser Seite findest du Beteiligungsmöglichkeiten, wie du bei bandup mitmachen kannst. Dies soll dir die Möglichkeit geben dich direkt bei diesem Projekt beteiligen zu können. Im folgenden zähle ich dir die Vorschläge auf wie du dich Beteiligen kannst mit deiner Band. Im Grunde genommen geht es darum, dir und deiner Band die Möglichkeit zu bieten auf dieser Plattform dich vorstellen zu können. Damit erweiterst du deine Reichweite und die Aufmerksamkeit auf deine Musik.

Stelle deine eigene Band vor

Ich möchte anderen Bands die Möglichkeit und den Raum geben ihre Band auf meinem Blog vorzustellen. Es können auch einzelne Personen wie zum Beispiel Singer und  Songwriter sein und ist nicht nur für Bands geeignet. Natürlich möchte ich hier die Verbindung zwischen meinem Blog nicht verlieren und für die Band und den Leser möglichst informativ gestalten.

Damit es hier nicht nur um reine Selbstdarstellung und Promotion von den Künstlern geht, sondern auch einen Mehrwert für die Leser bietet, würde ich dich bitten an das von mir vorgegeben Briefing zu halten. Also wenn du Lust hast deine Band bei bandup in der dazugehörigen Kategorie vorzustellen findest du hier alle Informationen die du dafür benötigst:

Leitfragen

  • Wer seid ihr, was macht ihr, von wo kommt ihr?
  • Was habt ihr bisher erreicht und was sind eure Ziele für die Zukunft?
  • Was sind in eurer Band die Stärken und was sind die Schwächen?
  • Welche Tipps könnt ihr anderen Bands geben wo ihr eure Stärken genannt habt?

Dies sind nur Leitfragen und sollen zur Orientierung dienen. Es können auch weitere Fragen hinzugefügt werden.

Was du noch wissen solltest

Bitte füge außerdem noch zwei Bilder in guter Auflösung von eurer Band hinzu. Die Beantwortung der Fragen, sollte mindestens 600 Wörter beinhalten. Des Weiteren schicke uns noch deine Links wie z.B. Webseite, Facebook, Spotify zu. Ich wähle jede Woche eine der besten aus und stelle diese Temporär auf meinem Blog Online. Ich behalte mir vor nicht jede Band zu promoten, sollten die Inhalte zum Beispiel mit bandup nicht identifizierbar sind. Frage am Besten vorher, bevor du dir die mühe machst einen Artikel zu verfassen.

Geben und Nehmen

Natürlich ist es für mich auch viel Arbeit alle Einträge zu bearbeiten, zu optimieren und zu verbreiten. Und diese Dienstleitung soll auch komplett kostenlos bleiben. Deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir dabei helfen könnt. Zum Beispiel so: Sobald der Beitrag Veröffentlicht ist, bekommt ihr eine Mail von mir das dieser Online gegangen ist. Daraufhin freue ich mich natürlich über jegliche Art von Feedback und Korrekturwünschen. Ich versuche natürlich immer alles zu Kontrollieren, damit es keine Fehler mehr gibt, aber das ist nicht immer machbar. Außerdem wäre es für mich sehr hilfreich, um diese Kategorie am Leben zu behalten, wenn ihr den Beitrag auf euren Kanälen vertreibt und streut.

Davon steht und fällt nämlich die gesamte Kategorie. Also wenn ihr es auf eurer Facebook, Instagram, Webseite verlinken könntet wäre das echt super! Als letztes gibt es noch die Möglichkeit bandup an eure befreundete Bands zu empfehlen. Hierfür habe ich dir ein Briefing geschrieben welches du hier downloaden kannst und an sie senden kannst.

So könnten deine Beiträge aussehen

Über die Band GREY Wir sind Heide und Lea, ein sinnliches und harmonisches Duo aus Hamburg. Zusammen seit etwas über einem Jahr die Band GREY. ...
Über die Band Karmatized Wir sind ein deutschsprachiges Musikerduo namens Karmatized, welches im Genre Hip Hop angesiedelt ist. Unser Musikprojekt besteht zum einen aus Maria, ...

Du willst mehr gemeinsam mit bandup?

Wenn du eine Band hast und du keinen Gastartikel schreiben möchtest, immer her mit deinen Ideen. Ich bin immer auf der Suche nach neuen spannenden und abwechslungsreichen Projekten. Es liegt dir absolut frei und ich bin dankbar über jede Idee. Ich helfe den Bands dabei, welche nicht viel mit Marketing am Hut haben, aus ihren Alben eine Geschichte herum zubauen und Emotionen zu entwickeln. Es gibt zum Beispiel folgende Möglichkeiten mit bandup zusammen zuarbeiten:

Interview

Lass uns nicht nur gemeinsam ein Interview führen, sondern eine Geschichte erzählen. Print? Podcast? Video? Lass uns gucken was passt.

Konzert

Ihr habe ein ganz besonders wichtiges Konzert? Ich Berichte exklusiv über eure Band und den Abend. Sagt mir Bescheid und ladet mich auf euer Konzert ein!

Deine Idee

Wenn du eine andere Idee hast, welche wir gemeinsam machen könnten kannst du mir gerne deine Idee zukommen lassen und wir gucken wie wir diese umsetzten.