Ich hatte die Möglichkeit im Rahmen von meinem Gitarrenkursvergleich den Österreicher Norman Gänser kennenzulernen. Er hat nämlich neben seinem Gitarrenunterricht in Wien auch einen Online-Gitarrenkurs entwickelt. Da mich das genauer interessiert hat, konnte ich ihm meine Fragen stellen. In dem kommenden Beitrag hoffe ich euch alle Fragen über Norman und seinem Gitarrenkurs beantworten zu können. Sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, könnt ihr ihn jederzeit kontaktieren oder in die Kommentare schreiben.

Hi Norman, wie bist du zur Musik gekommen?

Meine Antwort auf diese Frage sorgt immer wieder für Verwunderung. Obwohl ich schon sehr früh zu musizieren begann und damals die Blockflöte mein erstes Instrument war, kehrte ich erst mit 17 Jahren zur Musik zurück. Ab diesem Zeitpunkt hatte ich meine Passion gefunden.

Ich lernte, mehr oder weniger als Autodidakt E-Gitarre, und spielte bald als Gitarrist in einer Metalband, mit der ich durch Europa tourte. Nebenher versuchte ich mir mit DVDs und später Youtube, online das Flamencogitarrenspiel beizubringen, meine große Leidenschaft. Mit wenig Erfolg. Warum klingt das nicht wie im Video? Die Saite schnarrt, die Hand verkrampft. Das war frustrierend! Ich habe leider relativ spät erkannt, dass mir die wichtigsten Zutaten für dieses musikalische Rezept fehlten.

Erst mit 25 Jahren, entschloss ich mich für das, was man in der Musikschule eine „ordentliche Ausbildung“ nennt. Mir wurde bewusst, dass ich mir nicht nur die falsche Technik eingelernt hatte, auch viele notwendige Basics waren einfach noch nicht vorhanden.

Es fehlte mir der Überblick, vergleichbar mit einem Deutschunterricht, bei dem man das Y vor dem A lernt. Vermeintliche Nachlässigkeiten hatten sich bereits zu großen Fehlern ausgebaut und es kostete mich viel Zeit diese Fehler wieder loszuwerden. Für diesen kleinen Umweg bin ich heute dankbar, denn nun ist es an der Zeit meine Erkenntnisse und Fähigkeiten mit anderen Menschen zu teilen.

Cool! Und wie funktioniert deine Internetseite im Groben?

Auf meiner Webseite findest du wertvolle Ratgeber und nützliche Tipps und Tricks rund um die Gitarre und das richtige Umgehen damit. Mitunter eine Anleitung zum Thema Gitarre online lernen. Es gibt „Freebie“ Videos mit dazugehörigen TABs zum Download. Außerdem können sich meine Schüler und die Besucher des Gitarrenkurses Online Elementar im Mitgliederbereich einloggen. Ich lade jeden Einzelnen herzlich dazu ein, meine Seite zu besuchen und sich selbst ein Bild davon zu machen.

Wie läuft dein Online-Gitarrenkurs "guitarschool.at" ab?

Im Login-Bereich findest du das Kursbuch „Gitarre Online Elementar“, eine komplette Gitarrenschule im PDF Format. Zu jeder Lektion im Kursbuch gibt es Videos bestehend aus:

  • Lehrvideos zu den Inhalten,
  • Schülervideos mit den häufigsten Fehlern und
  • alle Stücke zum Mitspielen.

Zusätzlich dazu tägliche Aufwärmübungen zum Erlernen der richtigen Technik, rhythmische Übungen, virtuelles Zusammenspiel mit dem Lehrer und viele weitere spannende Inhalte. Der Fokus liegt auf Selbstkontrolle und Selbstwahrnehmung. So werden Fehler und Frustrationen vermieden und du kannst von Anfang an Spaß haben.

Sag mal sind irgendwelche technischen Voraussetzungen für die Gitarrenschüler notwendig?

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Auch für fortgeschrittenere Schüler ist der Kurs durchaus geeignet, vor allem, wenn man sich nicht 100% sicher ist, ob man alles richtig eingelernt hat.

Was sind die größten Unterscheide zum klassischen Gitarrenunterricht in der Musikschule?

Ich habe mich im Musikstudium intensiv damit auseinandergesetzt, welche Herausforderungen der Onlineunterricht mit sich bringt, welche Fehler im online Gitarrenunterricht immer wieder auftreten und habe darauf reagiert. Im Zuge einer Arbeit habe ich mir genau angesehen, welche Vor- und Nachteile online Unterricht, im Gegensatz zu traditionellem face-to-face Unterricht hat.

Zusammengefasst: Der online Unterricht hat überraschend viele Vorteile, aber auch einen einleuchtenden Nachteil, nämlich die Abwesenheit eines Gitarrenlehrers, der sofort korrigierend eingreifen kann. Durch umfangreiche Überlegungen, wie dieser Nachteil möglichst wett gemacht werden kann, wurde ein die Erwartungen übertreffendes Resultat erzielt. Durch den richtigen didaktischen Aufbau und den Fokus auf Selbstkontrolle ist es möglich, alle wichtigen Basics online zu erlernen. Mehr dazu findet ihr auf meiner Website www.guitarschool.at.

Bist du auf Anfänger oder fortgeschrittene Gitarrenschüler fokussiert?

Die meisten meiner Gitarrenschüler sind Anfänger. Da ich selbst online angefangen habe Gitarre zu spielen weiß ich, dass die richtig erlernten Grundlagen das tragende Fundament sind, auf dem später aufgebaut werden kann.

Es macht mir Freude den Schülern die ersten Schritte an der Gitarre zu vermitteln. Besonders liegen mir die erwachsenen Schüler am Herzen, die übrigens beim Erlernen des Instruments den Kindern um Nichts nachstehen! Erwachsene Anfänger und Wiedereinsteiger profitieren sicher auch am besten von meinem Zugang zur Gitarre.

Was macht deinen online Gitarrenkurs "guitarschool.at" besonders?

Die beliebten Videos von meinen Gitarrenschülern. In den Schülervideos werden die häufigsten Fehler an der Gitarre aufgedeckt und analysiert Die Schüler wurden sozusagen auf frischer Tat ertappt und genau dieser Effekt zeigte am meisten Wirkung beim Lernen.

Diese Fehleranalyse schärft die Selbstkontrolle und hilft, die vermeintlich häufigsten Fehler an der Gitarre von Anfang an zu vermeiden. Es sind nämlich immer wieder dieselben Nachlässigkeiten, die sich beim Gitarrelernen einschleichen. Der Onlinekurs und die Gitarrenschule orientieren sich zudem nach dem Lehrplan der Musikschulen.

Welche Kurse werden angeboten?

Der Kurs „Gitarre online Elementar“ vermittelt die wichtigsten Grundkenntnisse der “klassischen” Methode wie Fingerpicking, Fingerstyle, auf eine moderne, zeitgemäße Art und Weise. Weitere interessante Kurse sind bereits in Planung.

Welche Preismodelle gibt es und kostet der Kurs?

Kurs sollte für jedermann leistbar sein. Daher habe ich alle Ressourcen genützt, sodass ich diesen Unterricht um nur 69 € anbieten kann. Dieser Preis ist im Verhältnis zum Inhalt und nicht zuletzt wegen der aufwendigen Gestaltung des Kurses sehr niedrig angesetzt.

Ich wollte den Online Gitarrenkurs nicht teurer anbieten, als der Preis von zwei Unterrichtseinheiten im traditionellen Gitarrenunterricht bei einem Lehrer. Möglichst jeder sollte die Chance haben, die Grundlagen der Gitarre zu erlernen (ohne große Umwege),um das Maximum aus seinem Talenten herauszuholen.

Möchtest du noch etwas loswerden?

Meldet euch jederzeit gerne bei Fragen zu Spieltechnik, allgemeines über die Gitarre oder zum Onlinekurs bei mir! Ich freue mich übrigens auch über jede Rückmeldung zum Kurs!

Der Lehrer macht bei einem Gitarrenkurs viel aus. Wenn ihr denkt das Norman genau der richtige ist mit dem ihr Musik machen wollt, könnt ihr hier zu seinem Online Gitarrenkurs kommen.