5. Oktober 2023

Konzertbericht – Sparkling in Hamburg

Akkordeon

Fotograf: Marc Moudí

Sparkling am Sternenhimmel

Die Kölner Band ist zurück oder besser gesagt, immer noch da und veröffentlicht eine Single nach der nächsten. Die Musik ist vom Elektro-Post-Punk geprägt und vereint Sprachen wie English, Deutsch und Französisch. Seit 2013 gibt es das Trio und seit 2016 haben sie ihre erste Single veröffentlicht.

Sie durften bereits eine Radio-Live-Show auf BBC Radio 1 spielen und sie wurden für den Pop-NRW-Preis als Outstanding Artis zwei Jahre in Folge nominiert. Nun sind sie eine beliebte Band in der Indie-Szene und performten auf dem RBF und gehen sogar dieses Jahr noch auf Tour, wo es noch Tickets gibt.

Anzeige*

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Live auf dem Reeperbahn-Festival

Nachdem sie „Hey Hey Hey“ veröffentlichten, freuten wir uns umso mehr Sparkling auf dem RBF23 anzutreffen. Ein Musik-Event mit abwechslungsreichem Programm und vielen neuen Künstler*innen zum entdecken. Wir hatten uns natürlich schon einige der Konzerte rausgesucht, wo wir auf jeden Fall anwesend sein wollten.

Also waren wir am Mittwoch 20.09. um 20:00 Uhr in der Prinzenbar, die bereits knacke voll war, als wir eintrudelten. Bekannte Gesichter vom letzten Jahr begleiteten uns in der Menge zu rhythmischen Tanzbeats. Die Stimmung war aufgeheizt und die Auswahl der Songs abwechslungsreich. Das RBF23 ist genau der richtige Fleck für die Band gewesen und sie zog einiges an Aufmerksamkeit auf sich.

Fotograf: Marc Moudí

Unser Fotograf stand in der ersten Reihe und konnte ein paar Nahaufnahme der Band machen. Die Fans verließen das Konzert mit breitem Grinsen und verschwitzten T-Shirts.

News rund um Sparkling

Die Band veröffentlichte am 05.09.2023 ihre neuste Single „I Get Sad So Easily“ und kündigte ihr neues Album „We Are Here To Make You Feel“ an, welches am 27. Oktober 2023 erscheinen wird. Bestimmt werdet ihr dazu ein Musikreview in den News bei bandup lesen dürfen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und wenn das nicht schon super Neuigkeiten sind, haben die Musiker auch die Tourdaten ihrer kommenden Konzerte in Europa veröffentlicht, wo ihr die Singles und wahrscheinlich auch schon das neue Album live erleben dürft.

Sparkling – Tour 2023

02.11.23 Münster, Gleis 22
03.11.23 Hamburg, Uebel & Gefährlich
04.11.23 Berlin, LARK (Marie-Antoinette)
06.11.23 München, Milla
07.11.23 Mainz, Schon Schön
08.11.23 Köln, Gebäude 9
10.11.23 Den Haag, Paardcafé
13.11.23 London, Windmill Brixton
15.11.23 Luxembourg, De Gudde Wëllen
16.11.23 Liège, KulturA
17.11.23 Paris, Supersonic
18.11.23 Heerlen, Nieuwe Nor

Weitere Infos:
Keine Kommentare

hinterlasse einen Kommentar