Musikalische Begleitung sollte Teil des Alltags eines jeden Kindes sein. Mit ein wenig Können, der passenden Gitarre und einer beliebten Melodie kannst du die Kleinsten zum Mitsingen begeistern. Wir stellen dir die wichtigsten Kinderlieder vor und zeigen dir, wo du diese erlernen kannst. Um langfristig Spaß am spielen und singen mit den Kindern zu haben, sollte man die Gitarrenbasics drauf haben. Du spielst bereits perfekt Gitarre und willst direkt loslegen? Klicke hier um direkt zu der Liste der Kinderliedern zu gelangen.

Top Songs für die Kleinsten

Musik ist für Kinder etwas ganz Essenzielles. Neben Mitgefühl, Wohlbefinden, Lachen und Spielen ist die Musik ebenso wichtig für die frühkindliche Entwicklung. Dabei kann sie auf unterschiedlichste Arten erfahren werden. Einen perfekten Einstieg bieten Kinderlieder mit Begleitung der Gitarre.

Note für Note steht den Kindern das Lächeln ins Gesicht geschrieben, wenn du mit deiner Gitarre das fröhliche Kinderlied anstimmst. Songs, wie Bi-Ba-Butzemann oder das kleine Krokodil sind beliebte Melodien, die fast jedes Kind zum Mitsingen animieren. Die Jüngsten unter uns stellen ein sehr unkritisches Publikum dar, sie verzeihen fast jeden Fehler. Dennoch möchtest du das Kinderlied perfekt begleiten und somit benötigst du das entsprechende Vorwissen. Hierbei hast du mehrere Möglichkeiten, um das Spiel diverser Kinderlieder zu erlernen. Ein Online-Kurs stellt das Mittel der Wahl dar. Die meisten Kurse gehen weit über das eigentliche Thema hinaus, sie geben auch nützliche Tipps und Tricks, sodass der Familienabend mit den Kindern zum Erfolg wird. Auch Liederbücher sind umfassender, als du denkst. Neben den Tabulaturen und Akkordfolgen für berühmte Kinderlieder, erfährst du auch, worauf es beim Kauf einer Gitarre zu achten gilt. Möchtest du die Begleitung den Kindern selbst überlassen, dann kannst du ebenso nachlesen, welche die besten Kindergitarren sind.

Neben den 20 besten Liebesliedern, stellen wir dir nun die Hitliste der besten Kinderlieder vor. Kannst du diese spielen, dann sorgst du mit Sicherheit für Heiterkeit. Als Anfänger ist es die beste Methode die Liedbegleitung einfacher Songs zu üben.

Gitarre lernen ohne Noten: Kinderlieder begleiten

Der Online-Kurs ConEvo von Noreen Naranjos Velazquez zielt besonders auf die Gruppe der Kinder ab. Die Kleinsten sollen die Möglichkeit haben, Kinderlieder mit der Gitarre zu begleiten und dabei auch gesanglich das Beste von sich zu geben. Dem Leitspruch „Musik mit und für Kinder“ kannst du sofort entnehmen, dass die sypmathische Lehrerin auch den Fokus auf einen pädagogischen Effekt lenkt. Der Kurs ist in 10 Module aufgeteilt und besteht aus mehr als 50 Videos. Du erhältst den Zugang für 12 Monate, kannst in diesem Zeitraum dein Tempo ganz selbstständig bestimmen. Dabei funktioniert das Abspielen der Videos auf dem Smartphone, am Tablet sowie auf dem PC. In der Basisversion hast du des Weiteren die Möglichkeit Dateien herunterzuladen. Mit der Variante „Teamfit“ besitzt du die Option an einer Gitarren-Challenge im Team teilzunehmen. Sorgt der Kurs immer noch nicht für Begeisterung bei den Junioren? Dann besorge einfach eine passende 3/4-Gitarre und lass die Kleinsten selbst an die Saiten heran.

  • Spannender Kurs über Gitarrenlieder für Kinder
  • 50 Videos in 10 Modulen, aufgeteilt über ein ganzes Jahr
  • Zielt auch auf pädagogischen Effekt bei Kindern ab

Hat dich ConEvo überzeugt?

Finde heraus ob ConEvo zu dir passt und erhalte weitere Infos. Hier geht es zu der Seite von ConEvo.

Gitarre lernen mit Noten: Liedbegleitung für Einsteiger

Die Plattform Gitarrenvideounterricht.de setzt, wie es bereits der Name vermuten lässt, auf eine rein digitale Unterrichtsform. Die Vorteile liegen auf der Hand. Anfahrt, Parkplatzsuche und Terminstress fallen weg, die Flexibilität wird deutlich gefördert. Buchst du den Kurs „Liedbegleitung für Einsteiger“, so erwarten dich viele spannende Videoclips, die in Summe einen Lehrgang für das komplette Kalenderjahr darstellen.

Der Videokurs ist sehr strukturiert aufgebaut. Jedes Video hat eine Länge von ein paar, wenigen Minuten bis zu einer halben Stunde. Mit steigendem Fortschritt werden die Clips länger. Die Themen sind dabei äußerst umfassend. Beginnend bei der Einführung, der Haltung der Gitarre, was es beim Kauf zu beachten gibt und Informationen über unverzichtbares Zubehör für das Zupfinstrument, wird der Schüler über Takte, Noten und erste, einfache Songs bis an die professionelle Begleitung beliebter Lieder herangeführt. Auch Spieltechniken, wie Hammer-On, Pull-Off und Fingerpicking werden behandelt. Der Lehrer, Christian Konrad, wirkt ehrlich, sympathisch und authentisch zugleich. Ziehst du dir seine Videos rein, dann hast du das Gefühl hautnah dabei zu sein. Der persönliche Kontakt scheint nicht mehr notwendig und außerdem kannst du lernen, wann und wo du möchtest.

In 60 Lektionen wird dir die Liedbegleitung für Einsteiger nähergebracht. Geplant ist, dass du jede Woche eine gewisse Anzahl an Lektionen absolvierst und folglich das erlernte übst. Jedes Video kann so oft angesehen werden, wie du willst. Richtig großartig ist der Umstand, dass du alle Kapitel als pdf-Datei downloaden kannst. Die Übungseinheiten sind sehr aufwendig auf Papier gebracht und du hast jederzeit Zugriff darauf. Langsam, aber effektiv wirst du in den Akkordwechsel, verschiedene Rhythmen sowie den Barré-Griff eingeführt, bis du dein erstes Kinderlied komplett musikalisch begleiten kannst. In dem Online-Kurs steckt viel Herzblut, was du ab dem ersten Moment sofort erkennen kannst.

  • Großartiger Online-Kurs mit viel Fachwissen
  • Strukturierter Aufbau und nützliche Tipps
  • Authentischer Lehrer mit Erfahrung

Hat dich Christian Konrad überzeugt?

Finde heraus ob Christian Konrad zu dir passt und erhalte weitere Infos. Hier geht es zu der Seite von Gitarrenvideounterricht.de.

Die Top 20 Kinderlieder für die Gitarre

LiederNoten & Tabs
Alle meine Entchen
Alle Jahre wieder
Alle Vögel sind schon da
Auf der Mauer, auf der Lauer
Die Affen rasen durch den Wald
Drei Chinesen mit dem Kontrabass
Ihr Kinderlein kommet
Hoppe, hoppe, Reiter
Lasst uns froh und munter sein
Leise rieselt der Schnee
Mein Hut der hat drei Ecken
Hänsel und Gretel
Sandmann Lieber Sandmann
Schlaf, Kindlein, schlaf
Stille Nacht, heilige Nacht
Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh‘
Backe backe Kuchen
Fuchs du hast die Gans gestohlen
Häschen in der Grube
Ich geh mit meiner Laterne

Voggenreiter Kinderliederbuch

Eine gute Alternative zu Lernvideos und Liveunterricht sind Liederbücher. Hierbei gibt es einige Produkte auf dem Markt, die dich als Käufer in einem hohen Detaillierungsgrad und einer übersichtlichen Struktur begeistern. So auch das Kinderliederbuch Voggenreiter. Auf 176 Seiten kannst du dich von 59 verschiedenen Kinderliedern überzeugen lassen. Du erhältst dabei Einblick in die Akkordfolgen, Noten sowie den Text des jeweiligen Liedes. Die eine oder andere Hymne versteckt sich in dem umfassenden Buch. Du kannst dich daher auf ein lautstarkes Mitgröhlen der Jüngsten vorbereiten. Es werden die Griffbilder der einzelnen Akkorde anschaulich erklärt, meist findest du sowohl Notation als auch Tabulatur in der Lektüre vor. Zusätzlich ist in dem Kinderliederbuch eine CD mit Demoaufnahmen inkludiert. Hierbei kannst du die einzelnen Songs einfach auf der Gitarre mitspielen und bei einem langsamen Tempo vorab üben. Damit steht der spaßigen Musik-Session mit den Kindern nichts im Wege.

  • Preiswerte Alternative zu Online-Kurse
  • Anschauliche Darstellung, viele nützliche Informationen
  • CD mit Demoaufnahmen

Kinderlieder mit der Gitarre zum Mitsingen

Musik begleitet uns im Alltag seit jeher. Als essenzieller Teil unserer Gesellschaft ist es besonders für Kinder wichtig, bereits im jüngsten Alter sämtliche Kinderlieder nähergebracht zu bekommen. Als Freizeitbetreuer, Kinderpädagogin, Lehrer oder schlicht als Mutter oder Vater kannst du dem Nachwuchs die gängigsten Kinderlieder zum Mitsingen vorspielen. Du hast einen großen Pool an verschiedensten Kinderliedern, auf den du zurückgreifen kannst. Damit die Begleitung mit der Gitarre auch optimal funktioniert, hast du mehrere Möglichkeiten, die entsprechenden Lieder zu lernen.

Ein Online-Unterricht steht dabei hoch im Kurs. Die ConEvo Akademie ist die geeignete Plattform hierfür. Du lernst, wie du Kinderlieder musikalisch begleitest und außerdem dazu singst. Auch auf der Plattform Gitarrenvideounterricht.de kannst du als absoluter Anfänger starten. Kurze Videoclips erläutern dir effizient die wichtigsten Dinge und geben dir einen guten Überblick. Ist das alles nichts für dich, dann entscheide dich am besten für ein Kinderliederbuch. Jenes von Voggenreiter beispielsweise stellt eine gute sowie kostengünstige Alternative dar.