Die Tenor Ukulele: das kleine Instrument für Solisten

Neben der Sopran- und der Konzert-Ukulele macht die Tenor-Ukulele fast schon einen mächtigen Eindruck. Mensur, Korpus und Kopfplatte sind dementsprechend größer dimensioniert. Dennoch ist die Tenor Ukulele ein kompaktes und kleines Ding, das äußerst einfach transportiert werden kann.

Die größte der drei Standardversionen der Ukulele kommt dem Design einer Gitarre sehr nahe. Nicht zuletzt deswegen ist die Tenor Ukulele ein beliebtes Instrument für Gitarristen, welches die Klangfarbe optimal ergänzt. Mit größeren Bundabständen und einem voluminösen Korpus ist diese Modellvariante der Ukulele ein bühnentaugliches Musikinstrument.

Damit du als Solist die richtige Wahl triffst und dein Glück mit der passenden Tenor Ukulele findest, stelle ich dir die besten Modelle vor. Du wirst erstaunt sein, was sich auf dem Markt finden lässt und wer die größte Auswahl bietet.

Die verschiedenen Ukulele Arten

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint; die Ukulele ist ein sehr vielseitiges Instrument, welches es in unterschiedlichsten Bauformen gibt. Selbst wenn du denkst, du kannst mit dem Ukulele-Spiel ganz einfach loslegen, dann hast du dich gewaltig getäuscht. Auch wenn die Bünde viel näher zueinanderstehen, gibt es so einige Hindernisse, die das Spielen der Ukulele als sehr schwierig gestalten.

Alle Formen der Ukulele

Neben den oben genannten Versionen gibt es noch die sonderbare Form der Sopranino, eine verkürzte Version der Sopran Ukulele. Während die Sopran Ukulele das beliebteste Modell darstellt, punkten die größeren Varianten mit einer höheren Tonvielfalt und einer ausgeweiteten Klangfarbe.

Die Tenor Ukulele gilt nicht gerade als Einsteigerinstrument. Sie hat zwar, so wie auch andere Ukulele Arten, nur vier Saiten, jedoch gibt sie viel mehr Klangmöglichkeiten her. Durch die größeren Abstände der Bünde ist ein sauberes Spiel möglich, auch in höheren Lagen. Der Korpus besitzt mehr Volumen, was mehr Sustain erbringt. Trotz allem sind die Griffmuster vereinfacht und die Ukulele bietet den perfekten Übergang zur Gitarre.

Gestimmt ist die Tenor Ukulele genauso, wie auch die Konzert- sowie die Sopran-Ukulele. Neben dem standardmäßigen Tuning G-C-E-A ist vor allem auch die D-Stimmung (A-D-Fis-H) beliebt. Demzufolge teilt sich die Ukulele die Gemeinsamkeit, dass sie mit vier Nylon-Saiten bespannt ist.

Tenor Ukulele

Es gibt viele Unterscheidungen bei einer Ukulele

Viele Vorteile in einem Instrument

Die Tenor-Variante der Ukulele kombiniert mehrere Vorteile in einem einheitlichen Konzept.

Die Konstruktion lässt einen kraftvollen Klang zu. Dieser wird oftmals als sehr Gitarre-ähnlich beschrieben und eignet sich hervorragend für den Einsatz während dem Konzert. Das Handling und das Spielgefühl lassen gerne vergessen, dass es sich um eine Ukulele handelt. Erst wenn das Instrument im Handgepäck des Flugzeugs verstaut wird, ist klar, dass es sich um ein kompaktes Reiseinstrument handelt.

  • bühnentauglich
  • kompakt und transportfähig
  • geeignet für den professionellen Einsatz
  • idealer Übergang zur Gitarre

Die besten Modelle im Überblick

Das Musikhaus Thomann bietet ein umfassendes Sortiment zu transparenten Preisen und kurzen Lieferzeiten an. Besonders, was das Portfolio betrifft, kannst du dir die Lippen lecken. Thomann hat zahlreiche Tenor Ukulelen von verschiedensten Herstellern im Programm. Von preiswerten Instrumenten bis hin zu High-End Produkten ist alles vertreten.

Wir stellen dir die markantesten Produkte vor, sodass du ein gutes Bild davon bekommst, welche Tenor Ukulele du kaufen solltest.

Marke:CASCHALANIKAIRisa
Modell:Pre­mium Maha­goniMaho­gany SolidSC-Style CB
Korpus:MahagoniMahagoniMahagoni
Bünde:191819
Preis:62 €279 €599 €
Gewicht:1,34 kg1,81 kg2,80 kg

Cascha Premium Mahagoni Tenor Bundle

Die Tenor Ukulele von Cascha stellt das beliebteste sowie zugleich günstigste Modell in der Auswahl von Thomann dar. Korpus und Hals bestehen aus Mahagoni. Das Griffbrett ist aus einem Verbundwerkstoff, dem sogenannten WPC („Wood-Plastic-Composite“), hergestellt. Es werden 19 Bünde gezählt und Sattel sowie Stegeinlage bestehen aus Kunststoff.

In offener Naturoptik gehalten, besticht das Instrument besonders mit einer sehr einfachen Bespielbarkeit. Im Paket sind Gigbag, Plektren, Stimmgerät und ein Lernbuch inbegriffen. Überaus viele Bewertungen bestätigen das unvergleichbare Preis-Leistungs-Verhältnis.

Lanikai Mahogany Tenor Ukulele Solid

Das Modell von Lanikai muss hohen Erwartungen gerecht werden, schließlich handelt es sich dabei um einen Hersteller, der sich explizit auf die Produktion von Ukulelen spezialisiert hat.

Um 277 Euro kann die Ukulele von Lanikai erworben werden. Dabei erwartet dich ein Modell mit einer Mensur von 432 mm und ein Griffbrett mit 18 Bünden. Die Tragetasche ist ebenso Teil des Angebots und mit der Werksbesaitung von Daddorio-Saiten kannst du mit dem Jammen direkt loslegen.

Lanikai bietet im Übrigen viele weitere Modellvarianten an. Die meisten sind sofort lieferbar und übertreffen sich gegenseitig in Bezug auf Klangqualität und Handhabung.

Risa Tenor Ukulele SC-Style CB

Die Tenor Ukulele von Risa fällt einem sofort ins Auge. Auch wenn es sich nur um ein kleines Reiseinstrument handelt, so sind zwei hochwertige Humbucker verbaut. Die Lackierung in Sunburst erzeugt ein Gefühl, als hieltest du eine Gibson Les Paul American Standard in deinen Händen.

Durch den Cutaway lassen sich alle 19 Bünde problemlos greifen. Mit zwei Tonregler und einem 3-Wege-Switch kannst du auf eine riesige Klangpalette zurückgreifen.

Das Fazit

Jeder Musiker, der sich ernsthaft an der Ukulele versuchen möchte, darf auf eine Tenor Ukulele nicht verzichten. Das kompakte Instrument begeistert in Punkto Größe, Klangqualität und Bespielbarkeit. Es wäre aber keine Ukulele, würde sie nicht mit einer handlichen Größe auf sich aufmerksam machen. Die Tenor-Ukulele ist daher auch der richtige Begleiter, wenn ein Reiseinstrument gefragt ist.

Bist du auf der Suche nach einer Tenor Ukulele, dann bist du bei Thomann bestens aufgehoben. Hier wird jeder fündig, selbst wenn es eine elektrische Tenor Ukulele sein muss.

Stimme jetzt ab: Welche Ukulele findest du am besten?

Gesamtergebnis sehen

Loading ... Loading ...