Worauf man bei der Wahl eines Online Gitarrenkurses achten muss!

In meinem letzten Artikel hatte ich die Frage in den Raum gestellt, ob es überhaupt noch sinnvoll ist in einer digitalisierten Welt zur Musikschule zu gehen. Ich hatte die Vor- und Nachteile aufgezeigt und die Idee in Betracht gezogen, einfach an einem Online Gitarrenkurs teilzunehmen. Du selbst kennst dich am allerbesten. Deshalb kannst auch nur du allein beurteilen, ob es möglich ist, die nötige Selbstdisziplin aufzubringen, um ein Instrument deiner Wahl zu erlernen. Der Wille allein reicht nicht aus. Kontinuität und Beharrlichkeit, Geduld und Konsequenz sind nötig, um den entsprechenden Erfolg zu erzielen. Du willst dich nicht vertraglich an eine Musikschule binden und regelmäßig vor Ort erscheinen? Dann betrachte dich selbst kritisch. Falls du die eben genannten Charaktereigenschaften besitzt, so ist dieser Artikel genau der richtige für dich. Hier stelle ich dir meine Top 5 Favoriten der besten Online Portale vor, damit du dir das Gitarre spielen selbst beibringen kannst.

Dessen solltest du dich bei einem Online Gitarrenkurs bewusst sein

Ein gewisses Risiko birgt das Selbststudium schon mit sich. Deshalb lass dir wenn möglich unbedingt die Elementarkenntnisse von einem Profi beibringen, wie zum Beispiel rechte Haltung, Stand und erste Fingerübungen. Die Wahl hängt von deiner eigenen Entscheidung ab. Wichtig ist, dass du dich an eine Person wendest, der du instinktiv vertraust. Wenn du schon bei der ersten Begegnung ein Unbehagen spürst, bringe den Mut auf dich nach der ersten Übungsstunde wieder zu verabschieden. Dagegen gibt es keinen Einwand, denn nicht immer stimmt die Chemie. Achte auf deine Intuition und vertraue darauf. Je freier du dich während im Proberaum fühlst, desto erfolgreicher wirst du sein. Das wiederum kommt auch deinem Lehrer zugute.

Einige erste Lektionen bei einem Experten sind eine unabdingbare Voraussetzung für ein darauffolgendes Online Studium. So vermeidest du, dass sich hartnäckige Fehler einschleichen, die dir später zu schaffen machen. Das menschliche Gehirn kannst du mit der Festplatte eines Computers vergleichen. Sie speichert alles ohne zu bewerten, ob die Informationen richtig oder falsch sind.

Vorbereitung für deinen Online Gitarrenkurs

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Zumindest ist das meistens so, aufgrund des Berufslebens sowie der vielen Verpflichtungen, die ein Erwachsener hat. Je eher du also etwas lernst, desto besser. „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“ – dieses Motto gilt grundsätzlich immer! Was veranlasst dich Gitarre zu lernen? Was sind deine Motive? Welche Vision steuert dich? Kläre zunächst einmal diese Fragen. Wenn deine Beweggründe stimmen und du dir deinem Ziel bewusst bist, bist du fähig auf vieles verzichten zu können, ganz unabhängig davon, ob dein Handeln und Einsatz für andere nachvollziehbar ist. Je gründlicher du am Anfang all diese Fragen beantwortest, desto realistischer wird dein Weg sein. Niemand interessiert sich ernsthaft dafür, wie du dein Instrument erlernt hast. Du beherrscht es, bist im Stande, die Herzen deiner Fans mit deiner Bühnenperformance zu erobern und hast dafür das nötige Geschick erworben – diese Tatsache zählt!

Unterschiede der Online Gitarrenkurse auf einem Blick

Anbieter:My Dear Instrumentsmusic2meGitarreninstitutGitarrenspieler
weitere InstrumenteBassKlavierNeinNein
AbonnementoptionaloptionalKein AboKein Abo
TestaccountJaJaNeinnicht notwendig
DownloadJaJaJaJa
Umfangsehr Umfangreich138 Video-Lektionen25 Video-Lektionenmittelmäßiger Umfang
Preise18,99€ / Monatab 10,00€ / Monat59,00€ einmalig Spenden
PaypalJaJaJaJa

music2me

music2me

Die wichtigsten Infos zu music2me auf einen Blick

Eine der am meisten genutzten Plattformen ist music2me, da sie sehr hochwertige Informationen rund um das Gitarrenerlernen gibt und man hier vom Anfänger bis hin zum Profispieler super bedient ist. Hier bekommst du keine Lernvideos umsonst gestellt, dafür aber kurze Teaser, die dir zeigen sollen, wie die einzelnen Sessions funktionieren. Die Seite ist übersichtlich angelegt und dir stehen gleich mehrere Lehrer zur Verfügung. Diese Leistung wird ausschließlich von music2me angeboten und kann sehr nützlich sein. Auch hast du hier zusätzlich die Möglichkeit, online Klavierunterricht zu erhalten.

Das Angebot von music2me

Das Angebot von music2me wird auf derer Webseite sehr klar kommuniziert. Nach deiner Anmeldung erhältst du sofortigen Zugriff auf alle bisherigen 139 Videos und kannst direkt starten. Du zahlst 15,00€ im Monat. Wenn du eine längere Laufzeit wählst, kannst du bis zu 33% einsparen. Ich selbst kann nur Positives über dieses Angebot berichten und würde es jedem empfehlen sich selber ein Bild von dem Portal zu machen. Du kannst jederzeit loslegen.

gitarrenkurs music2me

Hier findest du eine Einschätzung von mir über music2me, welche dir einen ersten schnellen Überblick verschaffen soll.

 4321
Übersicht/Strukturx
Benutzerfreundlichx
Song Umfangx
Kundenservicex
4= sehr gut, 3=gut, 2= befriedigend, 1= ausbaufähig

 

my dear Instruments

MyDearInstruments

Die wichtigsten Infos zu my dear Instruments auf einen Blick

Auf dieser Seite hast du neben der Gitarre auch die Möglichkeit den Bass frei zu erlernen. my dear Instruments ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Die vielen verschiedenen Vorbereitungen und Einführungsvideos machen den Einstieg in das Gitarre lernen sehr einfach, weswegen die Seite für Anfänger sehr geeignet ist. Es gibt verschieden Lehrer, die man sich aussuchen kann und durch die gut strukturierte Webseite findet man schnell was man sucht.

Besonders herausstehend bei my dear Instruments sind die verschiedenen Tools auf deren Webseiten, mit denen man z.B. den Takt vorgeben kann, seine Instrument stimmen kann, oder seine eigene Gitarrenakkorde erstellen kann. Des Weiteren ist mir der Blog aufgefallen, welcher in verschiedene Kategorien eingeteilt ist und einen Besuch wert ist. Im Großen und Ganzen habe ich nur gute Erfahrungen mit dieser Seite gemacht. Allein die kostenlosen Videos sind sehenswert.

Das Angebot von my dear Instruments

mydearsinstruments Preise Gitarrenkurs

Du siehst in dem Bild recht übersichtlich das vielfältige Angebot von my dear Instruments und kannst wählen zwischen dem Free Account, dem Premium Account oder ob du eine Einmalzahlung tätigen willst und somit für einen gewissen Zeitraum die Kurse freischalten kannst.

Free

Du kannst dir kostenlos einen Account erstellen, welcher es dir ermöglicht 10-20 Videos zu schauen. Du kannst an allen Einführungskursen teilnehmen und dir diese bereits Downloaden. Sobald du dich mit der Seite vertraut gemacht hast, überzeugt bist und sicher weißt, dass dies dein Weg ist um Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erwerben, musst du zahlen.

Premium

Der Anstieg gegenüber dem Free Account ist hier natürlich gewaltig. Du hast Zugang zu allen Kursen die my dear Instruments anbietet und kannst dir alle Übungen ansehen und die dazugehörigen Downloads einsehen. Du hast besseren Zugriff auf die verschiedenen Tools auf der Webseite und kannst auch ganze Songs lernen und nicht nur verschiedene Ausschnitte. Um das alles machen zu können musst du 18.99€ pro Monat zahlen, was sich dann lohnt wenn du vorhast langfristig mit my dear Instruments zu lernen. Ziemlich fair gestaltet ist das Zahlsystem. Du kannst schnell & einfach mit PayPal bezahlen, hast 30 Tage Geld zurück Garantie und dein Abonnement ist monatlich kündbar.

Einmalzahlung

Preislich gibt es hier keinen Unterschied zu dem Premium Account. Die Vorteile bei der Einmalzahlung liegen woanders. Es ist nämlich kein Abo, welches sich automatisch nach Beendigung der Laufzeit verlängert! Hier kannst du einmal 56.99€ zahlen, um das Angebot in vollem Umfang für 3 Monate zu nutzen. Das lohnt sich dann, wenn du kurzfristig mit my dear Instruments Lernen möchtest. In diesem Angebot hast du eine 60 Tage Geld zurück Garantie, die nach 2 von deinen 3 Monaten abläuft.

 

 4321
Übersicht/Strukturx
Benutzerfreundlichx
Song Umfangx
Kundenservicex
4= sehr gut, 3=gut, 2= befriedigend, 1= ausbaufähig

 

Gitarrenspieler

Gitarrenspieler.com

Die wichtigsten Infos zu Gitarrenspieler auf einen Blick

Gitarrenspieler.com ist eine Plattform für angehende Musiker, die Gitarre lernen wollen. Gegründet und ins Leben gerufen wurde die Internetseite von Maik Herfurth, mit der Intention Menschen den Einstige in das Gitarrenspielen zu erleichtern.  Maik bietet dir viele Tipps und Tricks rund um die Anfänge der Gitarre an und seine Internetseite ist sehr übersichtlich gestaltet. Alle Inhalte werden sehr verständlich und nachvollziehbar vermittelt – von der Auswahl deiner ersten Gitarre bis hin zu verschiedensten Rhythmusübungen.

Es gibt es neben dem Online Gitarrenkurs auch noch einen News Blog, in dem du viele weitere nützliche Tipps & Tricks erhältst. Dieses Online Gitarren Portal eignet sich besonders für Anfänger, da es auf Elementarlehren und einfache Lieder spezialisiert ist.

Das Angebot von Gitarrenspieler

Auf Gitarrenspieler.com hast du die Möglichkeit Gitarre Online zu lernen. Das Alleinstellungsmerkmal dieser Seite? Alle Inhalte sind im Gegensatz zu den bisherigen Seiten komplett kostenlos. Die Seite finanziert sich ausschließlich über Spenden von zufriedenen Nutzern.

Ein Angebot bietet Gitarrenspieler allerdings trotzdem. Falls dir der Umfang auf der Seite nicht ausreicht, hat Maik Herfurth auch zwei Bücher geschrieben, welche  dir weitere wichtige Tipps & Tricks für das erlernen der Gitarre bietetund auf der anderen Seite die wichtigsten Akkorde für Anfänger-Gitarristen & Songhinweise vermittelt. Als Anfänger lernst du hier Schritt für Schritt alle ergänzende Sessions zu der Webseite und kannst dich benutzerfreundlich auf das Gitarre Lernen freuen.

 4321
Übersicht/Strukturx
Benutzerfreundlichx
Song Umfangx
Kundenservicex
4= sehr gut, 3=gut, 2= befriedigend, 1= ausbaufähig

 

Gitarreninstitut

gitarreninstitut

Die wichtigsten Infos zu Gitarreninstitut auf einen Blick

Der Gitarrenkurs von Georg Norberg, der selbst als bekanntesten Gitarrenlehrer bezeichnet wird, zeichnet die Seite Gitarreninstitut aus. Georg Norberg bietet verschiedene Gitarrenkurse an, welche du dir erwerben kannst und somit das Gitarre spielen erlernen kannst.
Darunter findest du Kurse für Anfänger wie:

bis hin zu Kurse für Fortgeschrittene wie:

Es gibt keinen kostenlosen Account, um die verschiedenen Kurse zu testen. Stattdessen bietet Georg Norberg dir ca. 250 Videos auf seiner YouTube Plattform, auf der du dir einen Eindruck von seinem Unterrichtsstil verschaffen kannst, bevor du in die Kurse einsteigst. Auf diesem Kanal pflegt Georg Norberg mehr als 100.000 Abonnenten, welchen er auf motivierende und herzliche Art das Gitarrenspielen beibringt.

Das Angebot von Gitarreninstitut

gitarreninstitut Gitarrenkurs Preise

Das Angebot von Gitarreninstitut gliedert sich in diese oben genannten sechs Kurse, welche darauf ausgelegt sind dir das Gitarrespielen beizubringen. Es führt dich relativ schnell durch einen vier-wöchigen Anfänger Crashkurs und geht dann in die Fortgeschrittenen Kurse über. Hier habe ich einen kurzen Überblick von den verschiedenen Kursen für dich:

 Preis
Gitarre Lernen 4 Wochen Crashkurs59,00€
Der E-Gitarren Masterkurs43,20€
Super Gitarre Spielen Coaching77,00€
Gitarrensolo Masterkurs297,00€
Magische Gitarrenläufe37,00€
Pop Song Secrets59,00€

Ein sehr breit gefächertes Angebot liefert meiner Meinung nach die Seite von Georg Norberg. Hier erhältst du nicht nur Gitarrenvideos. Zusätzlich werden dir noch ebenfalls Gitarrenübungen zum downloaden zur Verfügung gestellt. Es ist hier möglich, in verschiedene Kurse einzusteigen. Der Kurs „Gitarre Lernen in 4 Wochen Crashkurs“ kostet 59,00€. Er gehört zu den etwas teureren Angeboten.

 4321
Übersicht/Strukturx
Benutzerfreundlichx
Song Umfangx
Kundenservicex
4= sehr gut, 3=gut, 2= befriedigend, 1= ausbaufähig

 

Fazit: Welcher Online Gitarrenkurs ist der Richtige für dich?

Jeder muss für sich selbst entscheiden mit welchem Online Portal er arbeiten möchte und was ihm am meisten zusagt. Wenn du langfristig Gitarre lernen möchtest und Profi werden möchtest, empfehle ich dir den Gitarrenkurs vom Gitarreninstitut oder music2me. Als Anfänger perfekt geeignet und einen guten Einstieg bietet dir Gitarrenspieler.com oder my dear Instruments. Hast du bereits Erfahrungen mit Online Gitarrenkursen gesammelt? Kannst du einen Online Gitarrenkurs empfehlen, welches ich hier noch nicht genannt habe? Dann hinterlasse hier gerne einen Kommentar!